Costa Rica

Costa Rica - Literatur

Obwohl Costa Ricas Autoren in der Welt kaum Beachtung finden, gibt es auf Costa Rica selbst eine blühende Literaturlandschaft. Diese beschäftigt sich allerdings auch hauptsächlich mit nationalen Themen. Hin und wieder finden auch Romane zu einer kleinen internationalen Beachtung. So wie das Werk „Los molinos de Dios“ von Alberto Canas im Jahre 1992.

Eine besondere historische Entwicklung der Literatur ist auf Costa Rica nicht festzustellen und die meistens Werke sind recht jung.