Costa Rica

Costa Rica - Sehenswürdigkeiten

Wie auch seine Nachbarländer hat Costa Rica Sehenswürdigkeiten zu bieten, die alle darauf warten entdeckt zu werden.

Die Sehenswürdigkeiten in Costa Rica sind sowohl von europäischen, als auch orientalischen und afroamerikanischen Einflüssen geprägt, die sich besonders in den Bereichen der Gastronomie, Theater, Architektur, Literatur und Musik widerspiegeln. Die kulturelle Hochburg von Costa Ricas Sehenswürdigkeiten ist die Stadt San José mit seinem Nationaltheater und Nationalmuseum. Ausserdem findet hier jährlich ein berauschendes Karneval statt.

Für Naturliebhaber bietet Costa Rica Sehenswürdigkeiten die auf jeden Fall erkundet werden sollten. Zu diesen Sehenswürdigkeiten zählen die vielen Nationalparks und die darin befindlichen Vulkane Poás und Irazú sowie der im Norden des Landes noch aktive Arenal.

Neben den Vulkanen und Nationalparks bietet Costa Rica wundervolle Strände, die durch die starken Winde auch ein Anziehungspunkt für viele Windsurfer darstellen. Zu den beliebtesten Strandabschnitten zählen der Playa Tamarindo, Playa Flamingo und der Playa Samará.

Weitere Costa Rica Sehenswürdigkeiten sind:

  • Der Nationalpark Tortuguero
  • Hafenstadt Limón
  • Die Korallenriffe im Süden von Costa Rica
  • Das Tierschutzgebiet Tamarindo
  • Die Talamanca Gebirgskette
  • Lankester Orchideengärten